Marlen Wadepuhl
Saarlandstraße 83
89077 Ulm

Tel. 0731.96 91 - 94 49
Fax 0731.96 91 - 46 99
mobil: 0163.98 64 134
www.sabuco-ulm.de
info@sabuco-ulm.de

Immer wieder gibt es Situationen und Ereignisse im Leben, die eine große Herausforderung darstellen. Das "Weitermachen", egal ob in Familie, Beruf oder in anderen Lebensbereichen kann plötzlich sehr schwer oder gar unmöglich erscheinen.

In einer solchen schweren Lebensphase kann es sehr entlastend sein, professionelle Hilfe von außen zu erhalten. Entweder für sich selsbt oder auch für Kinder und Angehörige.

In der Musiktherapie wird die Musik zu einer Sprache ohne Worte, zu einem Ausdrucks- und Kommunikationsmittel.  Anders als beim Musikunterricht steht hier nicht das Erlernen eines Instrumentes oder bestimmter musikalischer Fertigkeiten im Mittelpunkt, sondern vielmehr die Erfahrungen und das Erleben beim Musizieren oder beim Musikhören. Musikalische Kenntnisse oder Fähigkeiten sind hierfür nicht nötig, aber auch kein Hindernis.

Ziel einer musiktherapeutischen Behandlung ist die Linderung oder Heilung einer seelischen Störung oder die gezielte Förderung von Menschen mit einer geistigen, körperlichen oder seelischen Behinderung. Weiterhin kann eine musiktherapeutische Begleitung hilfreich beim Überwinden schwieriger Lebensphasen oder akuter Krisen sein.

Musiktherapeutische Behandlungen sind für Menschen in jedem Lebensalter geeignet und auf die jeweiligen Bedürfnisse der Klienten ausgerichtet. Sie können sowohl als Einzeltherapie als auch in der Gruppe stattfinden.

Da Musiktherapie nicht von den Krankenkassen anerkannt ist, sind die Kosten in aller Regel vom Klienten selbst zu tragen.

Informationen und Terminvereinbarung unter 0731- 96 91 94 49 oder per Mail: info(at)sabuco-ulm.de.